Kopfbereich
Artikel

Didacta 2013 – Wir gratulieren den Gewinnern!

Vom 19.-23.02.2013 waren die Türen der Didacta, der weltweit größten internationalen Bildungsmesse für Pädagogen aller Schulformen, Erzieher und Träger wieder geöffnet. Über 97.000 Besucher (19% mehr als im Vorjahr) strömten an diesen Tagen durch die Messehallen von Köln.
Auf der diesjährigen Didacta ging es in vielen Foren, Vorträgen und Seminaren um digitales Lernen, Inklusion und den Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz für Kinder unter drei Jahren.
Renate Zimmer sagte in ihrem Vortrag „Was Kinder unter drei brauchen“: „ Ein Kind ist von Anfang an, ein aktiv, lernendes, forschendes Wesen … . Das Kind ist ein Bewegungswesen. Über Wahrnehmung und Bewegung macht es sich ein Bild von sich selbst, es lernt die eigenen Fähigkeiten einzuschätzen.“.

Wir wollen mit unseren Spielgeräten Kleinkindern, Kindern und Jugendlichen einen Freiraum schaffen, um sich auszuprobieren, zu forschen, zu lernen, sich selbst zu erfahren und vor allem, sich auszutoben. Welches Bild bekommen Kinder, wenn sie nur noch mit ihrem Handy reden, wenn der Computer oder der Fernseher zum besten Freund wird? In diesem Sinne hoffen auch wir, dass digitales Lernen nicht überhand nimmt und Kinder genügend Zeit und Raum zum naturnahen Spielen bekommen. Dabei wollen wir uns in diesem Jahr besonders dem Thema Inklusion widmen, um allen Kindern gemeinsame Aktivitäten, ob auf dem Spielplatz oder dem Schulhof, zu ermöglichen.
An unserem Bienen-Messestand hatten die Besucher die Gelegenheit unsere Geräte anzufassen, zu testen und sie erhielten Informationen rund um das Thema Bienen. Als Spielgerätehersteller sehen wir uns in der Verantwortung, Kinder auch spielerisch zu bilden und auf wichtige Themen in ihrer Umwelt aufmerksam zu machen.

Wir haben uns sehr gefreut, dass fast 50 Einrichtungen an unserem Quiz teilgenommen haben.
Die Preise unseres diesjährigen Bienenquiz gehen an folgende Einrichtungen:
1. Preis: Traktor mit Anhänger:
- Evangelisches Familenzentrum Hochdahl in Erkrath
2. Preis: Federwippgerät Biene:
- Integrative Kindertagesstätte “Wichtelwelt” in Straelen
3. Preis: Insektenhotel:
- Städtischer Kindergarten „Kiwi“ in Friesdorf
4.-10. Preis: Buch „Die Güterlock von Jüterbog“:
- Kita Sternschnuppe in Köln
- KITA Krausacker II in Troisdorf
- Freie Waldorfschule Kastellaun in Kastellaun
- Otto-Pankok-Schule in Hünxe
- Theodor-Heuss-Schule in Hanau-Steinheim
- Spielmäuse Wietzendorf e.V. in Wietzendorf
- Kita Derschen in Derschen

Ein herzliches Dankeschön auch an den AWO-Regionalverband Rhein-Erft, der unseren kompletten Messestand gekauft hat. In diesem Sinne war diese Didacta ein großer Erfolg für uns, der hoffentlich noch viele Früchte tragen wird.

Randspalte
Fußbereich