Kopfbereich
Artikel

Mittelstandspreis für SIK-Holz

Großer Preis des Mittelstandes 2009

Zum 15. Mal wirbt die Oskar-Patzelt-Stiftung in diesem Jahr mit dem „Großen Preis des Mittelstandes“ für Respekt und Annerkennung des unternehmerischen Mittelstandes.

Insgesamt wurden bundesweit 3366 mittelständische Unternehmen von Kommunen und Institutionen nominiert. Zu den entscheidenden Wettbewerbskriterien zählen neben der Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, die Modernisierung und Innovationen innerhalb des Unternehmens, das gesellschaftliche Engagement sowie Service, Kundennähe und Marketing.
Von den in Berlin / Brandenburg nominierten 403 Firmen wurden am 5. September 2009 in Magdeburg 4 Unternehmen mit dem „Großen Preis des Mittelstandes“ ausgezeichnet. Einer dieser Preisträger ist SIK-Holz®. Bereits 2008 als Finalist geehrt wurden nunmehr über 20 Jahre Arbeit mit hartem Robinienholz und unermüdlicher Einsatz für kinder- und menschenfreundliche Wohnumfelder sowie andere gesellschaftliche Aktivitäten mit diesem Preis belohnt.

Mittelstandspreis der Oskar-Patzelt-Stiftung

Randspalte
Fußbereich