Kopfbereich
Artikel

"Sonnige Zeiten" in Langenlipsdorf

Gemeinsam mit ihrer Erzieherin Konny Liese machten sich die Kinder im Langenlipsdorfer Hort Gedanken um die Zeit und bastelten kleine Sonnenuhren. Die Kinder sollten beim Basteln ganz natürliche Phänomene wie die Wanderung der Sonne entdecken und das Zusammenspiel von Zeit und Tagesrhythmus erfahren.

Ein Modell hat inzwischen einen großen Pedanten bekommen. Gebaut wurde das Modell von der Firma SIK-Holz®. Hier weiß man die kindliche Kreativität zu schätzen. „Will man kindgerechte Kita- und Schulhofausstattungen schaffen, muss man den Kindern nur auf die Finger schauen“ so Klaus-Peter Gust, Geschäftsführer der Firma SIK-Holz® „da liegen die Ideen, wir Erwachsenen sind dann eigentlich nur die Problemlöser“.

Der neue Zeitanzeiger steht jetzt gleich neben der Bushaltestelle unweit von Kita, Hort und Firma. Dort können alle großen und kleinen Besucher des Ortes jetzt (bei Sonnenschein) die Zeit ablesen. Beachten muss man nur, dass Sonnenuhren keine Sommer- und Winterzeit haben. In der Natur gibt es nämlich nur eine Zeit – auch das haben die Kinder in ihrem Projekt gelernt.

Randspalte
Fußbereich